Partnerakrobatik (Crash-Kurs)

Leitung: Laura Vogel

Contact Improvisation und Partnerakrobatik kombinieren

FESTIVAL INSTANT COMPOSITION 13.–17.2.2019

Zur Übersicht aller Veranstaltungen und Workshops

Den Wochenpass für alle fünf Workshops (CHF 485/340) bitte per Mail reservieren.

 

Partner-Akrobatik meets Contact Improvisation

Einfache Partnerakrobatikfiguren mit Prinzipien der Contact Improvisation kombiniert ergeben ungeahnte Freiheiten in der Improvisation.

Zwei Bewegungskünste begegnen sich: Sprechen ohne Worte, tragen und tragen lassen, sich blind vertrauen, herausfordern und hingeben – in Kontakt mit dir und deinem Partner. Die Bewegungskünste Partnerakrobatik und Contact Improvisation, so verschieden sie scheinen, verbindet ein zentrales Element: die subtile Kommunikation zweier Körper im gemeinsamen Bewegungsfluss. An dieser Schnittstelle setzen wir an, verbinden Elemente aus beiden Disziplinen und entwickeln so ein Bewegungsvokabular, das ungeahnte Freiheiten birgt.

  • für alle Levels geeignet
  • Bewegungskleider mitbringen

 

Laura Vogel (D)

Laura Vogel, geboren in Berlin, lebt und arbeitet als Choreographin, Performerin und Bewegungslehrerin in Zürich. Ausbildung an der École Nationale des Arts du Cirque in Frankreich, Weiterbildung in zeitgenössischem Tanz und Tanztherapie sowie Studium der Humanmedizin in Berlin.

Neben eigenen Stücken mit der Produktionsplattform Gesellschaft für zeitgeniessenden Tanz tanzte sie für verschiedene Compagnien, unterrichtete als Dozentin für Bewegung an der Zürcher Hochschule der Künste und macht Choreographien für Tanz, Theater und neuen Zirkus.

 

Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldung per Link, Mail oder Telefon ist verbindlich.
  • Das Kursgeld ist zu Beginn des Workshops in bar zu bezahlen.
  • Bei Rückzug der Anmeldung bis 10 Tage vor dem Workshop werden 50% des Kursgeldes verrechnet. Bei späterem Rückzug sind die vollen Kosten durch den/die TeilnehmerIn zu tragen.
  • Das Recht zur Teilnahme am gebuchten Workshop ist persönlich und nicht übertragbar. Nicht besuchte Lektionen begründen keinen Anspruch auf Kursgeldreduktion, ausser der Workshop ist explizit modular ausgeschrieben.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Ein Notfallkontakt ist bei der Anmeldung anzugeben.
  • Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann der Workshop in der Regel nicht stattfinden. Die angemeldeten TeilnehmerInnen werden per Mail über eine allfällige Absage informiert.
  • Die Teilnehmenden halten sich an die Hausregeln des Zirkusquartiers. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

Sonntag , 17. Februar 2019
16:00–17:30

Preise

30.00 CHF Normalpreis
20.00 CHF Legi/Kulturlegi/ProCirque/Tanzverbände

Details

Kategorie Akrobatik
Leitung Laura Vogel

Tags

ab 14 Jahren Anfänger Mittelstufe Fortgeschrittene alle Levels Partner Tanz Akrobatik Profis instant-composition Improvisation