Comedy-Workshop

Leitung: Peter Shub (USA)

Hinfallen und Aufstehen – die Kunst der Komödie

Clown und Comedy

Der weltbekannte Clown und Comedian Peter Shub kommt nach Zürich! Er bringt uns in seinem Workshop das unaufhaltsame komödiantische Zusammenspiel zwischen Sicherheit und Unsicherheit, Ordnung und Chaos näher.

 

Workshop-Inhalte

Wir haben alle stehen und gehen gelernt, indem wir hingefallen sind. Sicherheit und Unsicherheit, Stabilität und Instabilität sind fundamentale Aspekte des menschlichen Lernprozesses, Gleichgewicht und Ungleichgewicht wirken stets aufeinander ein. Peter Shub öffnet in seinen Workshops unsere Augen für dieses unaufhaltsame Zusammenspiel.

Er unterrichtet Ökonomie und Rhythmen des Theaters, Improvisation, Rhythmus und Timing, bewusst werden der eigenen Atmung, Stimme, Gestik, der Bewegung, aber auch Slapstick  und Kreativtechniken. Elemente, die sich auch im Beruf, im täglichen Leben oder in eher besonderen Lebenssituationen, wie zum Beispiel bei öffentlichen oder privaten Veranstaltungen, in der Moderation oder Diskussion wiederfinden. Er war eine Inspiration für Menschen wie Vicco von Bülow (Loriot), August Zirner, Jürgen Vogel, Johannes Simon (WDR), Martin Schneider, Oliver Welke, Alex Christensen, Eckart von Hirschhausen, dem ganzen Schillerstrassen-Team und dessen Produktionsteam sowie eine Vielzahl weiterer Schauspieler, Entertainer, Manager und Führungskräfte.

 

Über Peter Shub (USA)

Peter Shub, geboren 1957 in Philadelphia, hat mit vielen führenden internationalen Organisationen und Künstlern zusammengearbeitet, wie etwa RTL Samstag Nacht, der Köln Comedy Schule, Hurricane TV-Produktion, Brainpool oder der Philadelphia Opera Company.
Er trat mit Roman Polanski im Theaterstück “Amadeus“ auf und bekam beim Internationalen Theater Festival in Cannes den Preis der Jury für sein Comedy-Solo “Nice Night for an Evening“. Man kennt ihn aus TV-Produktionen wie Montreals “Just For Laughs“ oder Frank Elstners „Verstehen Sie Spaß“. Circusse aus aller Welt wie Roncalli aus Deutschland, der New Yorker Big Apple oder der kanadische Cirque Du Soleil haben ihm langjährige Verträge angeboten. Er ist Preisträger des Silver Clown Award des internationalen Monte Carlo Circus Festivals. Er tourt durch Europa mit seinem Soloprogramm, verschiedenen Mix- und  Variete-Shows, führt Regie, coacht und gibt Workshops.

 

Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldung per Link, Mail oder Telefon ist verbindlich.
  • Das Kursgeld ist zu Beginn des Workshops in bar zu bezahlen.
  • Bei Rückzug der Anmeldung bis 10 Tage vor dem Workshop werden 50% des Kursgeldes verrechnet. Bei späterem Rückzug sind die vollen Kosten durch den/die TeilnehmerIn zu tragen.
  • Das Recht zur Teilnahme am gebuchten Workshop ist persönlich und nicht übertragbar. Nicht besuchte Lektionen begründen keinen Anspruch auf Kursgeldreduktion, ausser der Workshop ist explizit modular ausgeschrieben.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Ein Notfallkontakt ist bei der Anmeldung anzugeben.
  • Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann der Workshop in der Regel nicht stattfinden. Die angemeldeten TeilnehmerInnen werden per Mail über eine allfällige Absage informiert.
  • Die Teilnehmenden halten sich an die Hausregeln des Zirkusquartiers. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

Samstag , 22. September 2018
10:00–15:30

Sonntag , 23. September 2018
10:00–15:30

Preise

175.00 CHF Kulturlegi / Legi
250.00 CHF Normalpreis

Details

Kategorie Clownerie
Leitung Peter Shub (USA)

Tags

alle Levels Comedy Clown ab 18 Jahren

Wo?