Instant Composition: Hang-Out

Sina Nikolaus (CH/D) & Andrea Kirchhofer (CH)

oben, unten, schräg...

Diese Performance ist Teil des Festival Instant Composition² 6.-8. März 2020

Ein Platz der interdisziplinären Begegnungen. Hier treffen Tanz, Artistik, Musik, Trapez und andere Objekte aufeinander und kreieren aus dem Moment heraus eine gemeinsame Sprache. In der Luft, am Boden, kopfüber, oben, unten, schräg...

Dauer rund 30 Minuten.
Ohne Altersbeschränkung.

Sina Nikolaus (D/CH): Tanz, Artistik
Geboren 1981 in Karlsruhe, ist freischaffende Tänzerin, Artistin, Choreographin und Bewegungspädagogin. Sie studierte Klassisches Ballett am Badischen Staatstheater Karlsruhe, setzte sich mit Körper und Anatomie und der Arbeit mit Imagination im Rahmen der Ausbildung in Franklin Methode auseinander und studierte zeitgenössischen Tanz an der Palucca Schule in Dresden. Sie tanzte an mehreren Theatern (u.a. Badisches Staatstheater Karlsruhe, Semperoper Dresden, Theater Neusterlitz) und in verschiedenen interdisziplinären Projekten in der Schweiz, in New York, im Balkan, in der Ukraine und in Indien. Durch ihre vielen Reisen und Forschungen sammelte sie Erfahrungen in verschiedenen Tanzstilen und Methoden. Seit 2014 beschäftigt sie sich mit zeitgenössischem Zirkus in Verbindung mit Tanz. Seit 2017 wohnhaft in Zürich und Zusammenarbeit mit der Compagnie Anne-Sophie Fenner, Modern Miracles, Compagnie Gravity9 und dem Zirkusquartier Zürich.

Andrea Kirchhofer (CH): Musik
Geboren 1985. Aufgewachsen im Aargau, in Zürich zu Hause. 2008 bis 2014 Studium an der Hochschule der Künste in Zürich, Master Jazz Violine, Nebenfach Gesang. Vom Aargauer Kuratorium erhält Andrea Kirchhofer 2015 den Werkbeitrag. Andrea Kirchhofer arbeitet als freischaffende Musikerin. Sie spielt und komponiert für The Sporthorses and the Guggenheim Box, Atrium und Zugluft und tritt in verschiedenen Formationen mit Musik zwischen Jazz, experimental Rock und Volksmusik oder als Theatermusikerin auf.

 

Coronavirus

Folgende Massnahmen empfiehlt das Bundesamt für Gesundheit, um das Ansteckungsrisiko zu verringern:

- Abstand halten
- Gründlich Hände waschen.
- Händeschütteln vermeiden.
- In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen.
- Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer.
- Bei Fieber oder Husten zu Hause bleiben.

Hatten Sie zu einer Person mit bestätigter Erkrankung mit dem neuen Coronavirus engen Kontakt (weniger als 2 Meter während mehr als 15 Minuten), dann müssen Sie zu Hause bleiben, den Kontakt zu anderen Personen möglichst meiden und sofort telefonischen Kontakt zu einer Ärztin oder einem Arzt aufnehmen.

Freitag , 06. März 2020
um 19:00 Uhr



Preise

15.00 CHF Normalpreis

Details

Kategorie Tanz
Ort Halle

Unterstützt von

Tags

Trapez Musik Artistik Tanz instant-composition Improvisation

Wo?