Insaisissable

Cie. Insaisissable

Ein geniales Solo – mit dem Einrad als Partner

Zum vollständigen Programm Festival cirqu' in Zürich 7.-9. Juni

Mit dem Einrad als Partner und Metapher für «die Maschine» beschäftigt sich der Artist Joachim Ciocca und untersucht unsere Beziehung zu technischem Fortschritt.

Die rasend schnelle Weiterentwicklung unserer Werkzeuge ist zweischneidig: Sie hilft uns – führt aber auch zur Entfremdung von der Welt. Wie beeinflusst der Fortschritt unsere Körper und Denkweisen? Wie bleiben wir im Kontakt?

Dauer 25 Minuten

 

Konzept & Interpretation Joachim Ciocca

Regie Frederico Ramos Lopes

Choreografie Melissa Ellberger

Musik Camille Bontempo, Kronos Quartet, Carlos D’Alessio

Samstag , 08. Juni 2019
um 16:15 Uhr



Sonntag , 09. Juni 2019
um 16:15 Uhr



Preise

15.00 CHF Hutsammlung (Richtpreis)

Details

Kategorie Neuer Zirkus
Ort Halle
Publikum für alle Altersgruppen

Unterstützt von

Tags

auch für Kinder cirqu