Festival ZirQus: Ère de rien

Cie La Lune Bleue

Identitäten, Ideen und Fragen in einer bunten Welt

Die Show «Ère de rien» ist ein Teil des Festival ZirQus. Hier geht's zum ganzen Programm!

Wie kann eine Umarmung so angenehm sein? Wie kann uns eine einzige Geste so viel sagen? Wie können unsere Perspektiven im Raum zusammenkommen, um die uns trennenden Barrieren von Sprache und Kultur abzubauen?

In unserer bunten, sommerlich angehauchten Welt schaffen wir unsere eigene kleine Gemeinschaft, eine Blase von fünf Personen, in der die Regeln der sozialen Distanzierung und des physischen Kontakts nicht existieren. Der Zirkus und die Musik bieten die Möglichkeit, anders als im Alltag zusammen zu sein. Durch unsere Künste können wir unsere Kommunikationsformen verändern, uns mit Körper und Stimme aber auch mit Musik, Tanz, Bewegung und Gesang.

Dauer: 45 Minuten

 

 

Cie La Lune Bleue

Die Cie La Lune Bleue besteht aus den fünf Artisten und Musikern Elise Martin, Laila Smith, Mia Mattenklott, Dimitri Schweizer und Jules Bédat.

 

Bitte informiert euch vor dem Besuch des Festivals auf unserer Homepage über die aktuell geltenden Regeln des BAG. Hier findet ihr unser Schutzkonzept

Freitag , 20. August 2021
um 19:30 Uhr

Ohne Reservierung


Samstag , 21. August 2021
um 17:00 Uhr

Ohne Reservierung


Sonntag , 22. August 2021
um 17:00 Uhr

Ohne Reservierung


Preise

0.00 CHF Hutsammlung

Details

Kategorie Freilichtspektakel
Ort Aussenplatz
Publikum tout public

Unterstützt von

Tags

ZirQus

Wo?