Festival ZirQus: Empire of Fools

Cie Roikkuva

Eine Tragikomödie im Umfeld des Zirkus

Die Show «Empire of Fools» ist Teil des Festival ZirQus.

Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Ein kleines Zirkuszelt, ein Sägemehlrund, eng umschlossen von der steilen Zuschauertribüne und eine unmittelbare Nähe zu den Darsteller:innen in einer einzigartigen Atmosphäre. So sieht moderner Zirkus im Kleinformat aus. Auf das Publikum wartet kein klassisches Zirkusprogramm, sondern eine anspielungsreiche Inszenierung auf die Zirkustraditionen mit Clownerie, Seiltanz, Luftakrobatik und Jonglage, alles im kleinen und intimen Rahmen. In dieses Kleinformat würde kein grosses Ensemble reinpassen, so besteht das Ensemble nur aus vier Künstler:innen...

Und diese Vier machen alles selber, werfen Keulen, balancieren auf dem Seil, musizieren, schleppen, bauen, betreiben die Bar. Versteckt wird nichts, keine heimlichen Umbauten, keine von Clowns überspielte Abbauten, und Raubtiere gibt es auch keine... einfach diese Vier, die ihren Zirkus machen. Und dieser Zirkus ist ruhig, wild, verschroben und verträumt zugleich, ohne Schnörkel.

In «Empire of Fools» lassen die Künstler:innen die kraftvollen Eigenschaften und Bilder des Zirkus aufleben und zur Entfaltung kommen. Nah, unmittelbar, lustig, spektakulär und traurig schön. Das Stück lebt von einer ausserordentlich starken Bildsprache, Livemusik, hochstehender Artistik und der Nähe zum Publikum.

Dauer: 80 Minuten

Ab 8 Jahren

Bühne: Zelt

 

 

Cie Roikkuva

Nachdem sie jahrelang mit diversen Projekten und Compagnien international auf Tournee waren, und auch immer wieder in verschiedenen Zusammensetzungen eigene erfolgreiche Projekte realisiert haben, entschieden sich die vier Mitglieder, Seiltänzer:in Ulla Tikka und Andreas Muntwyler, Komponist Lukas Stäger und Stagemanager Michael Durrer im Jahre 2011 die Compagnie Roikkuva zu gründen. Im Frühsommer 2020 hat die Cie Roikkuva ein weiteren grossen Schritt gewagt und ein eigenes Zelt, den KULTURPALAST, angeschafft. Ulla Tikka und Andreas Muntwyler sind zurzeit für die laufenden Projekte verantwortlich, und haben die künstlerische, wie auch die Gesamtleitung der Cie Roikkuva inne.

Freitag , 19. August 2022
um 17:00 Uhr



Samstag , 20. August 2022
um 18:30 Uhr



Sonntag , 21. August 2022
um 17:15 Uhr



Preise

30.00 CHF Richtpreis (Hutsammlung)

Details

Kategorie Zirkus
Ort Aussenplatz
Publikum tout public

Unterstützt von

Tags

Seiltanz Musik Clown auch für Kinder Jonglage Familien ZirQus

Wo?