Vinyasa Yoga

Leitung: Xenia Barbey

Kursinhalt

Einen dynamischer Yoga-Flow für Bewegungsmenschen!

Das Grundprinzip des Yoga ist es, Körper und Geist in Balance zu bringen. Der Vinyasa Yoga-Kurs ist systematisch aufgebaut und behandelt in den 14 Sessions eine Reise von Kopf bis Fuss durch alle Gelenke des Körpers. Der Fokus liegt dabei auf der Ausrichtung und Haltung der Asanas (Körperstellungen).

Im Verlauf der Lektionen kombinieren wir die Einflüsse von Pranayama (Atemübung) und der Meditation. Zwischen Stille und Bewegung führen wir unseren Körper in den Zustand des Yoga.

 

Voraussetzungen

Der auf bestimmte Zeit und ausgewählte Themen ausgerichtete Yoga-Kurs richtet sich an Bewegungsmenschen, die schon Erfahrungen gesammelt haben in der Welt des Yoga. Vom Level her wird der Kurs für Mittelstufe bis Fortgeschrittene sein.
Wir werden Themenorientiert in die tiefe der Asanas und der Atmung gehen und es wird bestimmt geschwitzt – und immer mal wieder gelacht in den Stunden.

 

Xenia Barbey
Mich zu bewegen und meine Freude und das Wissen daran weiterzuvermitteln, ist meine Passion. Ich bin seit 7 Jahren selbständig und in folgenden Bereichen Tätig: Bewegungstherapie, Yoga, Pilates, Schwangerschaftsyoga, Rückbildungs-­pilates, Personaltraining und Jugendsport, Retreats und Workshops im In-­ und Ausland.

Momentan bilde ich mich zur Berufsmasseurin weiter und bin fasziniert von den zusammenhängenden Funktionen unseres Körpers. Nach der 3‐jährigen Ausbildung zur Bewegungstherapeutin in Zürich folgte eine Tanzausbildung in NYC. Zu dieser Zeit lernte ich auch Yoga kennen und liess mich zurück in Zürich bei Christina Waltner (Planetyoga) zur Yogalehrerin ausbilden.

Seither gehört Yoga zu meinem Alltag. Ich bin immer wieder begeistert vom Einklang dieser Philosophie mit der Praxis. Ich unterrichte Yin-‐Yang Klassen, Yin Yoga und einen dynamisch‐kräftigenden Vinyasa Flow. Mein Unterrichtsstil ist ein Wechselspiel zwischen fliessend­‐dynamisch und statisch-­haltenden Asanas. Ich mag es, Gegensätze einzubauen um Körper und Geist in Balance zu bringen.

Ich unterrichte Kleinklassen, da mir Präzision und taktile Korrektur am Herzen liegen. Mein Wunsch ist es den Menschen zu  inspirieren und neue Impulse mitzugeben.

Mehr Infos über Xenia Barbey

 

Kursbestätigungen werden auf Anfrage verschickt. 



Teilnahmebedingungen

  • Die per Link, Mail oder Telefon bestätigte Anmeldung ist verbindlich.
  • Der Platz im Trainings ist mit der verbindlichen Anmeldung gesichert, nicht erst mit der Bezahlung.
  • Der Versand der Rechnung für das Trimester erfolgt vor Kursbeginn. Sie ist innert 10 Tagen zu begleichen. Der Platz im Kurs ist erst nach Bezahlung gesichert.
  • Das Recht zur Teilnahme am gebuchten Kurs ist persönlich und nicht übertragbar. Nicht besuchte Lektionen begründen keinen Anspruch auf Nachholen oder Kursgeldreduktion.
  • Für bis zu 3 Lektionen, die man verpasst, kann man eine(n) Freund(in) als Vertretung schicken, vorausgesetzt er/sie erfüllt die Kursvoraussetzungen.
  • Ab drei aufeinanderfolgenden Fehlterminen wird gegen Vorweisen eines Arztzeugnisses der betroffene Teilbetrag erstattet (Bearbeitungsgebühr CHF 30).
  • Stornierung der Buchung: Bis 1 Monat vor dem Kurs kostenlos, bis 10 Tage vor Kursbeginn zahlt man 3 Lektionen, ab 10 Tagen 100%.
  • Bei Absage eines Kurses (bspw. ersatzloser Ausfall des Kursleiters) werden die Lektionen als Gutschrift auf das nächste Trimester überschrieben.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Ein Notfallkontakt ist bei der Anmeldung anzugeben.
  • Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann der Kurs in der Regel nicht stattfinden und das Kursgeld wird erlassen bzw. rückerstattet.
  • Die Teilnehmenden halten sich an die Hausregeln des Zirkusquartiers. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.


Daten


Preise

28.00 CHF Vollpreis (60 Min)
20.00 CHF Legi/Kulturlegi/U18 (60 Min)

Details

Kategorie Akrobatik
Leitung Xenia Barbey
Level für Bewegungsmenschen

Tags

Mittelstufe Fortgeschrittene Yoga