Residenzen

Bild: Compagnie Cie Hotlines in Residenz (c) Cie Hotlines

Residenzen

Das Zirkusquartier lädt pro Jahr zahlreiche Zirkusschaffende zu Residenzen unterschiedlicher Länge ein. Diese werden oft mit einem öffentlichen Showing (Work in Progress, Tryout) oder einem öffentlichen Workshop-Angebot beendet.

Residencies

Every year, the Zirkusquartier invites a number of circus artists to take part in residencies of varying lengths. These often end with a public showing (work in progress, tryout) or a public workshop.

 

Dauer

Wir bieten Residenzen von 1 Woche in der Forschungsphase an, für Projekte in einer fortgeschrittenen Phase mit einem Dossier bieten wir Residenzen von 1-3 Wochen an.

Duration

We offer residencies of 1 week in the research phase, for projects in an advanced phase with a dossier we offer residencies of 1-3 weeks.

Bewerbung

Es gibt 2 Vergaberunden für die Residenzen. Die erste Vergaberunde erlaubt uns eine langfristige Planung in der 2. Runde werden die restlichen Plätze vergeben.

Herbst / Winter (September – Februar)

  • 1. Vergaberunde: Bewerbungen bis 1. März 2024
  • 2. Vergaberunde: Bewerbungen bis 1. Juli 2024

Frühling / Sommer (März – August)

  • 1. Vergaberunde: Bewerbungen bis 1. September 2024
  • 2. Vergaberunde: Bewerbungen bis 6. Januar 2025

Für eine Bewerbung benötigen wir:

Etwa eine A4-Seite mit einer Projektbeschreibung dessen, was ihr tun möchtet. Wenn ihr Skizzen, Inspirationsfotos oder Videos habt, könnt ihr diese gerne anhängen. Zusätzlich ein kurzer Fließtext-Lebenslauf von allen Beteiligten. Bitte gebt auch euren Platzbedarf an, was ihr technisch benötigt und wann ihr gerne kommen möchtet. 

Es besteht die Möglichkeit am Ende der Residenz ein Work-in-progress zu zeigen.

How to apply

There are 2 allocation rounds for the residencies. The first round allows us to plan for the long term and the remaining places are allocated in the second round.

Fall / Winter (September – February)

  • 1st round: Applications until March 1, 2024
  • 2nd round: Applications until July 1, 2024

Spring / Summer (March – August)

  • 1st round: Applications until September 1, 2024
  • 2nd round: Applications until January 6, 2025

For an application we need:

Approximately one A4 page with a project description of what you would like to do. If you have sketches, inspirational photos or videos, you are welcome to attach them. In addition, a short continuous text CV from all participants. Please also indicate your space requirements, what you need technically and when you would like to come.

It is possible to show a work-in-progress at the end of the residency.

Weitere Infos

Die Residencies finden im Veranstaltungsraum statt. Im Veranstaltungsraum gibt es Aufhängepunkte/Spannpunkte, ein Soundsystem mit AUX-Anschluss und ein paar einfache Lichtstimmungen, die sich einfach bedienen lassen. Hier findest du weitere Infos zur Infrastruktur.

Der Veranstaltungsraum ist nur durch einen Vorhang vom Trainingsraum getrennt. Im Trainingsraum ist in der Regel morgens kein Betrieb, daher ist es ruhig. Von 12.00 bis 15.15 Uhr gibt es das Offene Training für Profis, es kann mit euch vereinbart werden, ob sie Musik abspielen dürfen oder nicht. Montags bis donnerstags gibt es wöchentliche Kurse von 15.30 bis ca. 21.30 Uhr. Die Kurse sind gut zu hören und haben zu diesem Zeitpunkt Vorrang. Ab 22 Uhr kann der Veranstaltungsraum weiterhin mit mäßiger Lautstärke genutzt werden.

Wenn ihr mit einem Auto oder Wohnwagen kommt, teilt uns dies bitte vorab mit.

Further information

The residencies take place in the event room. In the event room there are suspension points/tension points, a sound system with AUX connection and a few simple lighting moods that are easy to operate. You can find more information about the infrastructure here.

The event room is only separated from the training room by a curtain. There is usually no activity in the training room in the morning, so it is quiet. From 12.00 to 15.15 there is open training for professionals, it can be agreed with you whether you are allowed to play music or not. On Mondays to Thursdays there are weekly courses from 3.30 pm to around 9.30 pm. The courses are easy to hear and have priority at this time. After 10 p.m., the event room can still be used at a moderate volume.

If you are coming by car or by caravan, please let us know in advance.