Zirkuszwärgli

Leitung: Alda Otter & Caroline Mazenauer

Ein spielerisches Heranführen an die Körperkoordination.
Für Kinder von 2,5 - 5 Jahren mit Bezugsperson

 

KURSINHALT UND ZIELE

Zusammen wollen wir spielen, die märchenhafte Welt des Zirkus erkunden, uns austoben und in Tiere verwandeln, Kunststücke lernen und vor allem: ganz viel Spass haben!

Dazu brauchst du bequeme Kleidung, in der du dich gut und gerne bewegen kannst und eine Wasserflasche. Mama und/oder Papa solltest du auch dabei haben, die machen nämlich mit. Sei es, dass sie dich einfach beim Unterricht begleiten oder der Kursleitung unter die Arme greifen, wenn an einem Parcours-Posten Hilfe benötigt wird. 

Ich freue mich auf dich!

Hier gehts zum Schutzkonzept des Zirkusquartiers

 

Schnupperstunden sind momentan leider nicht möglich

 

Alda Otter

Am 25.9.1996 bin ich in Zürich zur Welt gekommen und durfte dort eine quirlige und aufregende Kindheit geniessen. Mein Abitur habe ich in Küsnacht Zürich absolviert, einem musischen Gymnasium, mit klassier Gitarre.

2015 fiel mein artistischer Startschuss. Damals war ich zum ersten Mal drei Monate mitdem schweizer Zirkus «Chnopf» auf Tournee. Auf dieser Bühne wurde mir bewusst – das ist meine Welt. Schon als Kind spielte Zirkus eine zentrale Rolle, und nach vielen Jahren Kinder- und Jugendzirkus und kleineren Auftritten, stand ich mit 18 Jahren zum ersten Mal vor 1000 Menschen auf der Bühne. Mit dieser Erfahrung wurde mir klar, dass ich dieses Schaffen vertiefen möchte. 2016 wurde ich an der Zirkusschule «die Etage» in Berlin angenommen.

Mittlerweile habe ich schon drei Tourneen mit dem Zirkus Chnopf hinter mir und dabei viel Bühnenerfahrung sammeln können. Zur Zeit bin ich an der berliner Artistenschule «die Etage» im letzten Ausbildungsjahr, Ende September werde ich diese Ausbildung abschliessen. Zu finden bin ich da meistens an meinen «Zwillingsschlaufen», da dran und darunter tanze ich für mein Leben gern. Mit Boden-, Partner- und Tanzakrobatik oder im Handstand verbringe ich die restliche Zeit und am aller liebsten kombiniere ich das alles wild durcheinander!

 

Caroline Mazenauer

Caroline Mazenauer wurde 1996 in St. Gallen geboren. 2014 schloss sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Notenstein Privatbank AG in St. Gallen ab. Danach begann sie ihre Ausbildung zur Tänzerin an der ZTTS in Zürich und später an der Professional Dance Academy in Stuttgart, die sie 2015 abschloss. Seitdem unterrichtet sie verschiedene Tanzstile im In- und Ausland und tanzte in verschiedenen Projekten wie Das glaubst du ja wohl selber nicht! im Staatstheater Stuttgart, Gala von Jérôme Bel, Die Päpstin – Das Musical im Ludwigs Festspielhaus Füssen und Saturday Night Fever – Das Musical auf der Walensee- Bühne. Zudem choreografiert sie diverse Projekte unter anderem das Stück NormA gemeinsam mit Naomi Schwarz.



Teilnahmebedingungen

  • Die per Link, Mail oder Telefon bestätigte Anmeldung ist verbindlich.
  • Der Platz im Trainings ist mit der verbindlichen Anmeldung gesichert, nicht erst mit der Bezahlung.
  • Der Versand der Rechnung für das Trimester erfolgt vor Kursbeginn. Sie ist innert 10 Tagen zu begleichen.
  • Das Recht zur Teilnahme am gebuchten Kurs ist persönlich und nicht übertragbar. Nicht besuchte Lektionen begründen keinen Anspruch auf Nachholen oder Kursgeldreduktion.
  • Für bis zu 3 Lektionen, die man verpasst, kann man eine(n) Freund(in) als Vertretung schicken, vorausgesetzt er/sie erfüllt die Kursvoraussetzungen.
  • Nur gegen Vorweisen eines Arztzeugnisses werden verpasste Lektionen rückerstattet (Bearbeitungsgebühr CHF 15).
  • Stornierung der Buchung: Bis 1 Monat vor dem Kurs kostenlos, bis 10 Tage vor Kursbeginn zahlt man 3 Lektionen, ab 10 Tagen 100%.
  • Bei Absage eines Kurses (bspw. ersatzloser Ausfall des Kursleiters) werden die Lektionen als Gutschrift auf das nächste Trimester überschrieben.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • Ein Notfallkontakt ist bei der Anmeldung anzugeben.
  • Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann der Kurs in der Regel nicht stattfinden und das Kursgeld wird erlassen bzw. rückerstattet.
  • Die Teilnehmenden halten sich an die Hausregeln des Zirkusquartiers. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.


Daten


Aug-Sept 2020, Dienstags 16:15–17:00 Uhr Kalender abonnieren

Normale Kurse
  • 18. August 2020
  • 25. August 2020
  • 01. September 2020
  • 08. September 2020
  • 15. September 2020
  • 22. September 2020
  • 29. September 2020
Nicht stattfindende Daten
  • -

Aug-Sept 2020
Dienstag
16:15–17:00

Jetzt anmelden (1 Platz frei)

Preise

20.00 CHF Normalpreis
15.00 CHF Kulturlegi/Legi (der Eltern)

Details

Kategorie Artistik
Leitung Alda Otter & Caroline Mazenauer
Level Anfänger*innen ab 2,5 Jahren

Tags

Anfänger auch für Kinder Familien