Seiltanz

Leitung: Ulla Tikka

Individueller Seiltanzunterricht für Profis in kleiner Gruppe.

Kursinhalt: Seiltanz

  • Erlernen einer guten und soliden Grundtechnik
  • Verschiedene Lauftechniken
  • Verschiedene Tanzschritte, Drehungen, Bewegungsabläufe
  • Sprungtechniken
  • Das Gelernte (Tanzschritte, Bewegungsabläufe) musikalisch umsetzen
  • Die Elemente/der Unterrichtsinhalt wird dem jeweiligen Niveau der einzelnen Schüler:innen angepasst.

Mitbringen

  • Eigene Seiltanzschuhe mit Ledersohle

Bedingung

  • Profi. Teilnehmer:in kann ohne Hilfe über das Seil laufen

 

Allgemeine Infos

  • Schutzkonzept: Alle Einschränkungen in Bezug auf COVID-19 sind aufgehoben. Weiterhin gilt – bei Symptomen bitte zuhause bleiben.
  • Kursbestätigungen werden auf Anfrage verschickt. 

 

Ulla Tikka

Nach der Matura in Finnland hat sich Ulla Tikka in Paris und Berlin zur Seiltänzerin ausbilden lassen (Abschluss 2000).

Sie ist weltweit mit verschiedenen zeitgenössischen Circus-Compagnien aufgetreten (u.a. Cirkus Cirkör und Les Colporteurs) und hat dann immer mehr mit Eigenproduktionen ihren künstlerischen Drang befriedigt (u.a. «PuuPääT», «Installation», «ohne Louis», «Humala»). Parallel zu ihrer Bühnentätigkeit arbeitet sie als Dozentin für Akrobatik und Seiltanz. In den letzten Jahren hat sie immer wieder auch Herausforderungen als Choreographin und Regisseurin angenommen (u.a. Zirkus Chnopf, Circus Monti, Fahraway).

Ulla Tikka ist auch Mitbegründerin des zeitgenössischen Zirkus-Festival Gadjo in Winterthur.

 



Teilnahmebedingungen

  • Die per Link, Mail oder Telefon bestätigte Anmeldung ist verbindlich und der Platz im Kurs gesichert.
  • Neubucher: Nach 1. Stunde kann definitiv über die Buchung entschieden werden. Die Kündigung muss bis Freitag der 1. Kurswoche per Mail bei uns eintreffen, danach gilt der Kurs als verbindlich gebucht.
  • Das Recht zur Teilnahme am gebuchten Kurs ist persönlich und nicht übertragbar.
  • Bis zu 2 verpasste Lektionen können als Gutschrift der nächsten Kurs-Session überschrieben werden.
  • Weitere nicht besuchte Lektionen (auch pandemiebedingte) begründen keinen Anspruch auf Nachholen oder Kursgeldreduktion.
  • Nur gegen Vorweisen eines Arztzeugnisses werden verpasste Lektionen rückerstattet (Bearbeitungsgebühr CHF 15).
  • Der Versand der Rechnung erfolgt per Mail. Sie ist innert 30 Tagen zu begleichen.
  • Bei Absage eines Kurses (bspw. ersatzloser Ausfall der Kursleitung, pandemiebedingtes Aussetzen der Kurse) werden die Lektionen als Gutschrift auf die nächste Session überschrieben.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
  • Ein Notfallkontakt ist bei der Anmeldung anzugeben.
  • Mit Bestätigung der Anmeldung ist der Kursteilnehmer automatisch Empfänger des Zirkusquartier-Newsletters. Abmeldung ist jederzeit möglich.
  • Die Teilnehmenden halten sich an die Hausregeln des Zirkusquartiers. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.
  • Mit Bestätigung der Anmeldung anerkennen die Kursteilnehmenden auch das Schutzkonzept für Kurse des Zirkusquartiers und verpflichten sich, dies entsprechend umzusetzen.


Daten


November 2022 - Februar 2023, Dienstags 20:30–22:00 Uhr Kalender abonnieren

Normale Kurse
  • 06. Dezember 2022
  • 13. Dezember 2022
  • 20. Dezember 2022
  • 10. Januar 2023
  • 17. Januar 2023
  • 24. Januar 2023
  • 31. Januar 2023
  • 07. Februar 2023
Nicht stattfindende Daten
  • 27. Dezember 2022 (Ferien)
  • 03. Januar 2023 (Ferien)

November 2022 - Februar 2023
Dienstag
20:30–22:00

Auf Anfrage

Preise

40.00 CHF Legi / Kulturlegi (90 Min)
55.00 CHF Normalpreis (90 Min)

Details

Kategorie Artistik
Leitung Ulla Tikka
Level Profis

Tags

Fortgeschrittene Seiltanz Artistik Profis

Wo?